image image

Datenschutzbestimmungen


Das Wichtigste vorweg: Wir von myAustrian virtual verwenden keine sensiblen Daten. Wir sind eine langjährig etablierte und renommierte virtuelle Fluglinie (virtual airline, VA), die mit deinen Daten nichts macht, was du nicht von einer virtuellen Fluglinie erwarten würdest. Trotzdem ist es notwendig, dass wir uns rechtlich absichern, so dass wir beispielsweise deine Mitgliedschaft bei uns auf unserer Website weltweit veröffentlichen können oder für unseren Webserver das Angebot von Webhostern in Anspruch nehmen können. Bitte beachte, dass der Sinn einer virtuellen Fluglinie der ist, dass man sich mit seinen VA-Kollegen vergleicht, Erfolge veröffentlicht werden oder Aktivitäten in der VA angezeigt und veröffentlicht werden. Dies und noch mehr wird in den folgenden Bestimmungen, die du akzeptieren musst, wenn du in unseren Verein und unsere virtuelle Fluglinie eintreten möchtest, festgelegt.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO: Austrian Virtual Airlines - Verein zum Betrieb virtueller Fluglinien (im Folgenden: "Verein" oder "Verantwortlicher"); Anschrift: c/o Dimitris Arvanitis, Vivariumstraße 17/5/24, 1020 Wien, Österreich; ZVR-Zahl: 384356996; Telefon: +43 1 726 33 05; E-Mail: kontakt@virtual.austrian.com.

Die hier enthaltenen Bestimmungen betreffend personenbezogene Daten sind sowohl anwendbar auf personenbezogene Daten, die bei der betroffenen Person erhoben werden, als auch personenbezogene Daten, die nicht bei der betroffenen Person erhoben werden.

Die personenbezogenen Daten sollen zum Zwecke der Erfüllung des Vereinszweckes verarbeitet werden. Der Vereinszweck ist der Aufbau, der Betrieb und die Weiterentwicklung einer oder mehrerer virtueller Fluglinien. Bei einer virtuellen Fluglinie (VA) im Rahmen der Statuten handelt es sich um eine Plattform, über die Personen den Betrieb einer Fluglinie nachbilden und simulieren. Der Sinn einer virtuellen Fluglinie besteht unter anderem darin, dass man sich mit seinen VA-Kollegen vergleicht, Erfolge veröffentlicht werden oder Aktivitäten in der VA angezeigt und veröffentlicht werden, dies insbesondere weltweit über Websites. Weiters besteht der Sinn einer virtuellen Fluglinie darin, die Möglichkeit zu schaffen, Kontakte mit seinen VA-Kollegen zu knüpfen und sich mit ihnen auszutauschen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) in Verbindung mit den Vereinsstatuten.

Die Empfänger der personenbezogenen Daten sind der Verantwortliche, etwaige Auftragsverarbeiter, weitere betroffene Personen sowie Dritte.

Da die Websites des Verantwortlichen weltweit abrufbar sind, hat der Verantwortliche somit die Absicht, die personenbezogenen Daten an Drittländer und internationale Organisationen zu übermitteln. Ein Angemessenheitsbeschluss der Kommission fehlt.

Pseudonymisierte personenbezogene Daten, Nachrichten, die über die Informations- und Austauschplattform im Internet (Website, Forum) versendet werden, Beiträge und personenbezogene Daten in Internetforen, Wikis und am VA-Helpdesk, sowie sonstige im Zuge der Kommunikation mit dem Verein preisgegebene Daten werden bis auf weiteres gespeichert. Sonstige personenbezogene Daten werden vom Verantwortlichen für die Dauer der Mitgliedschaft der betroffenen Person im Verein gespeichert.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Verein behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft der jeweiligen betroffenen Person im Verein zu beenden, wenn das Löschen oder Einschränken der Verarbeitung personenbezogener Daten oder das Geltendmachen eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung dazu führen würde, dass die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen, nach Ansicht des Vereins nicht mehr erfüllt werden können.

Für jede betroffene Person besteht das Recht, die Einwilligung zu diesen Datenschutzbestimmungen jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

Für jede betroffene Person besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde; in Österreich bei der Datenschutzbehörde.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist aufgrund der Vereinsstatuten und zur Erfüllung der Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen, erforderlich. Jede betroffene Person ist verpflichtet, die geforderten personenbezogenen Daten bereitzustellen. Die Nichtbereitstellung hätte eine Verweigerung der Aufnahme in den Verein beziehungsweise eine Beendigung der Mitgliedschaft im Verein zur Folge.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling besteht nicht.

Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, die nicht bei der betroffenen Person erhoben werden:

Onlineaktivität im VATSIM- und/oder IVAO-Netzwerk;
Vereinsmitgliedsnummer und/oder ID-Nummer innerhalb der virtuellen Fluglinie;
Funktionen und Rang innerhalb des Vereins und der virtuellen Fluglinie;
Berechtigungen zu erweiterten Informations- und Dienstangeboten des Vereins und der virtuellen Fluglinie;
Ehrungen;
Verwarnungen oder Sperren;
Onlineaktivität an etwaigen Vereins- oder Virtuelle-Fluglinie-Servern;
Daten, die über einen ACARS-Client übermittelt werden und daraus verarbeitete Daten.

Diese personenbezogenen Daten stammen aus diesen Quellen:

VATSIM- und/oder IVAO-Netzwerk;
Zuweisung und Festlegung durch den Verantwortlichen;
Auswertungen und Verarbeitung von Onlineaktivitäten an etwaigen Vereins- oder Virtuelle-Fluglinie-Servern durch den Verantwortlichen;
Auswertung und Verarbeitung von über ACARS-Clients übermittelten Daten.

Diese personenbezogenen Daten stammen somit teilweise aus öffentlich zugänglichen Quellen.

Erlangen Personen - aus welchem Grund auch immer - unrechtmäßig Zugriff auf oben angeführte Daten, so ist umgehend der Vereinsvorstand zu informieren. Die erlangten Informationen sind jedenfalls bis zur Klärung der Umstände vertraulich zu behandeln.

Daten von betroffenen Personen, die einer Person aufgrund ihres Status als weitere betroffene Person oder als Verantwortlicher zugänglich sind, dürfen nicht ohne das Erteilen der Zustimmung der betroffenen Person über den oben genannten Zweck der Verarbeitung hinaus verarbeitet werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass für die aus dem VATSIM- und dem IVAO-Netzwerk automatisiert übernommenen und bereitgestellten Daten seitens des Vereins keine Haftung für Richtigkeit, Aktualität oder zeitgerechte Bereitstellung übernommen werden kann.

Es wird ausdrücklich empfohlen, aus Datenschutzgründen auf jegliche Angabe oder Veröffentlichung von über die bei der Registrierung erforderlichen persönlichen Daten oder Informationen in Foren zu verzichten oder diese auf ein Minimum zu beschränken. Der Verein übernimmt keine Verantwortung für den eventuellen Missbrauch solcher Daten durch Dritte.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Anschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Urheber von solchen sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Bei Registrierung und Verwendung von Foren, Wikis, VA-Helpdesk und anderen Teilen der Website werden an verschiedenen Stellen Cookies gesetzt; diese dienen ausschließlich der User-Identifizierung und der Speicherung von Einstellungen zur besseren Bedienbarkeit der Oberfläche und sammeln keinerlei andere Daten über die betroffenen Personen. Es wird darauf hingewiesen, dass zur Erhebung der Zugriffszahl auf die Websites die IP-Adressen der betroffenen Personen und deren Benutzername gespeichert werden können, diese Daten jedoch ausschließlich zur Anzeige einer anonymen Seitenaufrufstatistik herangezogen werden.


Benutzer
Piloten-Nr.:
Passwort:
Logindaten speichern

online_icon OS2751 MUHA-CYYT

Unsere Partner
 
Austrian Airlines
 
VATSIM Certified VA
 
VATSIM European Division
 
IVAO registered VA
 
VACC Austria Certified VA
 
FS2Crew
 



Headquarters - 1.7.13
Copyright © 2009-2018 by Markus Griesslehner