image image

Unsere Regeln


Damit jeder Pilot Spaß am Fliegen für myAustrian virtual hat, sind ein paar Spielregeln und Vereinbarungen notwendig.

Mitgliedschaft

Jeder Pilot muss mindestens einen Flug alle 60 Tage zurückmelden. Andernfalls wird der Account, d. h. die Mitgliedschaft, automatisch deaktiviert und der Account in weiterer Folge der unwiederbringlichen Löschung zugeführt, wodurch auch die Mitgliedschaft im Verein endet. Hat ein Pilot den Rang des "Zweiten Offiziers" erreicht, kann er seinen Account nach Absprache mit dem Staff vorübergehend ruhend stellen ("einfrieren") lassen. Dies verhindert die automatische Löschung und wird von Staff in Fällen wie Urlaub, Auslandsreise, Fortbildung etc. genehmigt.

Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft (kumulativ)

- Du akzeptierst und befolgst unsere Vereinsstatuen, welche unter http://virtual.austrian.com/downloads/verein/statuten/statuten.pdf verfügbar sind. Eine kurze Zusammenfassung dieser ergibt sich aus den nachfolgenden Voraussetzungen.
- Du akzeptierst die Datenschutzbestimmungen und die Nutzungsbedingungen.
- Du besitzt und gibst eine gültige E-Mail-Adresse bekannt.
- Du hast das 16. Lebensjahr bereits vollendet.
- Du besitzt einen unterstützten Flugsimulator (FS9, FSX oder X-Plane).
- Du kannst mit deinem Flugzeug vom Gate zur Startbahn rollen und dort starten.
- Du beherrscht die Grundlagen der Navigation und kannst dein Flugzeug zum Zielflughafen bringen.
- Du bist in der Lage das Flugzeug sicher am Zielflughafen zu landen und danach zu einer Parkposition zu rollen.
- Du hast Spaß an der Flugsimulation und bist bereit dich auf diesem Gebiet fortzubilden.

Flugbuchung

Ein gebuchter Flug steht ausschließlich dir zur Verfügung. Das bedeutet, dass die Flugdurchführung nicht direkt nach der Flugbuchung erfolgen muss, sondern du dir hier etwas Zeit lassen kannst. Ist absehbar, dass du einen gebuchten Flug nicht durchführen kannst, solltest du diesen dennoch wieder freigeben. Nach sieben Tagen geschieht dies automatisch.

ACARS-Clients

Flugberichte müssen mittels eines ACARS-Clients (PIREP-Client) übermittelt werden. Derzeit können XAcars (kostenlos) und FS Flight Keeper (kostenpflichtig) verwendet werden. Ohne ACARS-Client können keine Flüge an unser Headquarters zurückgemeldet werden. In unserem Wiki findest du für beide Programme eine Installationsanleitung.

Internetverbindung

Während des kompletten Fluges muss eine aktive LiveACARS-Verbindung zu unserem Headquarters bestehen. Es ist nicht möglich, einen Flug zu buchen und diesen ohne LiveACARS-Verbindung zurückzumelden.

Beförderungen

Im Laufe der Zeit können Piloten aufgrund der erbrachten Leistungen in einen anderen Rang befördert werden. Neue Piloten starten mit dem Rang "Trainee" und können Flüge mit den damit verbundenen Flugzeugtypen durchführen. Nähere Informationen zu diesem Thema findest du auf unserer "Karriere"-Seite..
Benutzer
Piloten-Nr.:
Passwort:
Logindaten speichern

online_icon OS4059 LOWW-LPMA
online_icon OS919 LOWW-LOWS

Unsere Partner
 
Austrian Airlines
 
VATSIM Certified VA
 
VATSIM European Division
 
IVAO registered VA
 
VACC Austria Certified VA
 
FS2Crew
 



Headquarters - 1.8.7
Copyright © 2009-2020 by Markus Griesslehner